Schüleraustausch / Intercâmbio

Am Ende der 5. oder Anfang der 6. Klasse nehmen die Kinder der Europaschulklassen A und B traditionell am Schüleraustausch mit SchülerInnen der Deutschen Schule in Lissabon teil. Durch den Schüleraustausch können die Kinder ihre Portugiesischkenntnisse verbessern. Das Interesse am Austausch ist auch in Lissabon kontinuierlich gewachsen.

Die SchülerInnen wohnen in Portugal und Deutschland in Gastfamilien. Bei uns leben die portugiesischen Kinder vorrangig in deutschsprachigen Familien unserer Schule.

Bei der Unterbringung in den Gastfamilien wird darauf geachtet, dass Mädchen und Jungen nicht gemischt vermittelt werden, es sollte mindestens ein gleichgeschlechtliches Geschwisterkind vorhanden sein.

Die Kosten der Portugal-Reise belaufen sich auf ca. 300,00 € für Flug & Taschengeld. Alle weiteren Kosten (z.B. Verpflegung, Unterkunft, Schulweg) werden von den jeweiligen Gastfamilien übernommen.

Jedes Kind soll so ein ganz besonderes Erlebnis beim interkulturellen Austausch in einer anderen Sprache haben.

Gern würden wir im Blog Erlebnisberichte von Schülern lesen, die ihren Austausch schon erlebt haben, schreibt hier im Blog Eure Geschichte!

Zur Webseite der Deutschen Schule Lissabon: www.dslissabon.com

 

diario-lisboa